Informationen zur Sendung

Die Geschehnisse der Weltgeschichte sind so eng miteinander verflochten, dass schon geringste Veränderungen in der Historie eine völlig neue Kette an Ereignissen hervorbringen würden. Welche Auswirkungen gäbe es, wenn Deutschland oder China nie existiert hätten? Wie viele Erfindungen, Brauchtümer, Kriege wären ungeschehen? "Geschichte gelöscht" spielt dieses Gedankenkonstrukt einmal durch und betrachtet die Welt ohne ihre entscheidenden Protagonisten.

"Geschichte gelöscht - Die Welt ohne ..." - immer freitags in Doppelfolge ab 20:15 Uhr auf Kabel Eins Doku oder hier im Stream

Weitere beliebte Sendungen